Mein Darmreinigungs Tagebuch – Tag 2

Heute hatte ich gleich 15 Minuten nach dem Aufstehen Stuhlgang und ca. 9:30 nach dem Frühstück. Das ist auf jeden Fall öfter als sonst.

Meinen Shake habe ich ca. 7:15 Uhr zu mir genommen mit einem Teelöffel Massebildner.

Jetzt aber noch mal kurz zum Darmreinigungsprogramm und seinen drei Bestandteilen:

  • die Kräuterkrafttabletten werden im Programm bis zu viemal täglich eingenommen und enthalten: Irisches Moos, Maisfädenestrakt, Nelken, Rosmarin, Spitzwegerich, Vodelmiere und Wachsmyrte-Rinde
  • der Massebildner wird bis zu viermal eingenommen und enthält: Flohsamen (von besonders hoher Qualität), Löwenzahnwurzel, Nelken, Spirulina, Spitzwegerich-Endosperm und -Embryo (Teile des Samens) und Zwiebel
  • eine vier- bis fünfminütige tägliche Bürstenmassage der Haut
  • spezielle Laktobakteriennahrung die vor allem nach Absachluss des Programms immer noch weiter genommen werden kann. Diese enthält: Zwiebel, Spirulina, Kalziumkarbonat und Löwenzahnwurzel

Die Bürstenmassage habe ich noch nicht angewendet, werde ich aber morgen beginnen.

Ansonsten esse ich ganz normal weiter wie bisher. Heute habe das erst Mal wieder ein wenig Lauftrainig gemacht.

Ich werde versuchen die nächsten Tage weiter zu bloggen und Dich auf dem Laufenden zu halten. Ebenfalls werde ich jeden Tag etwas zur Vorgehensweise des Programm noch näher erläutern, und auf was noch zu achten ist.

 

hier mein Karton mit den ganzen Mitteln zum einnehmen. Sieht mehr aus wie es ist, da es auch für 2 Personen gedacht ist, und wir noch etwas Reserve haben :-).

So haben unsere Besucher diesen Artikel/Seite bewertet
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
In Category: Darmreinigungs Tagebuch

Kawa

Show 0 Comments
No comments yet. Be the first.

Leave a Comment

*